Hilfsnavigation:

Alter
Bahnhof Lette

Eisenbahnmuseum

Privatbahnen bis 1975

Ein Lichtbildvortrag des bekannten Eisenbahnphotographen Wolf-Dietmar Loos im Bahnhof Lette am 27. September 2019, 19 Uhr

Im Herbst ist es wieder soweit. Zum wiederholten Male kommt Wolf-Dietmar Loos ins Eisenbahnmuseum Lette und zeigt einen Teil seiner Bilderschätze. Drei Bilder aus Gremmendorf, Neuenhaus und Osterholz-Scharmbeck weisen exemplarisch auf sein reiches Schaffen. Bis Mitte der 1970er Jahre gab es noch reichlich Betrieb auf den nichtbundeseigenen Eisenbahnen. Der Eisenbahnfreund, Photograph und Buchautor Wolf-Dietmar Loos ist bekannt durch seine Veröffentlichungen wie z.B. „Altrote Zeiten im Münsterland Westfälische Eisenbahn-Impressionen 1967 – 1987“ oder „Kohle, Stahl und Eierköpfe. Die Bundesbahn im Ruhrgebiet in den Siebzigerjahren“ (Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte). Der Eisenbahnfreunde-Verein Alter Bahnhof Lette freut sich auf zahlreiche Besucher des sicherlich spannenden Vortragsabends im Museum.

Hauptnavigation ueberspringen

67

nach oben