Hilfsnavigation:

Alter
Bahnhof Lette

Eisenbahnmuseum

Bahnhof Calsniccia

Hinweis: Die Bildrechte für die hier veröffentlichten Fotos liegen, sofern nicht anders angegeben, bei Marius d'Oriano, L’Île-Rousse, Korsika, Frankreich

Bei der CFC wird seit einigen Jahren wieder in die Infrastruktur investiert und nachdem die Renovierung des Gleisnetzes weitestgehend abgeschlossen ist, werden jetzt die Hochbauten der Bahn in Angriff genommen. Als erster seiner Art wird der Bahnhof von Caldańiccia komplett durchgearbeitet. Der korsische Eisenbahnfotograf Marius d'Oriano hat dazu einen Bericht geschrieben, der hier wiedergegeben werden soll:

Wie Sie auf den Bildern sehen können, die ich Ihnen gerade geschickt habe, gibt es etwas Neues im korsischen Netzwerk mit dem Standort Caldaniccia, der vollständig renoviert werden soll.

Ich weiß nicht, ob Sie diesen seit Jahren verlassenen Bahnhof kennen, er liegt zwischen Ajaccio und Mezzana, Sie werden also verstanden haben, dass es sich um den ersten Bahnhof kurz nach Ajaccio handelt, der komplett renoviert wird.

Wie Sie sehen können, wurde die Güterhalle mit großem Bedauern abgerissen, weil sie sich in einem schlechten Zustand befand, und was Sie wissen sollten, ist, dass sie eine der beiden einzigen Güterhallen war, die sich auf der anderen Seite des Gleises befand, wobei der andere Bahnhof Algajola war. So wurde Ende September die Frachthalle abgerissen, vorerst ist nur die Plattform übrig geblieben, und seit Anfang dieser Woche wurde alles, was sich an Ort und Stelle befand, entfernt und mit der Reinigung des Bodens begonnen.

Ich habe einen Verantwortlichen der Region gesehen, der für die Renovierung des Geländes zuständig ist, und er hat mir erklärt, dass der Bahnhof komplett renoviert wird, um vermietet werden zu können, er weiß nicht, ob es die Schaffung eines Fahrkartenschalter und eines Warteraums geben wird oder nicht, aber in Anbetracht des Ortes habe ich starke Zweifel, dass dort Menschen sind und dass es gemacht wird, es gibt kein Haus in der Nähe, also liegt dieser Bahnhof mitten im Nirgendwo, es gibt nur den Autoverkehr und das ist alles.

Es werden 2 Weichen für die Kreuzungen installiert, da es derzeit keine Möglichkeit gibt, diesen 13 km langen Abschnitt zu überqueren, auf dem viel Verkehr zwischen den regulären Fahrgästen und den Pendeltriebwagen herrscht. Auf der Seite der Güterhalle wird ein Bahnsteig gebaut, so dass die beiden Gleise parallel verlaufen wie in Casamozza, Ponte Leccia und Corte, dann wird auch auf der anderen Seite des Gleises, wo früher die Güterhalle stand, ein Parkplatz geschaffen. Beachten Sie, das Abstellgleis wird nur mit der CCVU (ferngesteuerte Signalisierung zur Kreuzung zweier Züge im Bahnhof) benutzbar sein. Während ich also darauf warte, dass die CCVU in Betrieb genommen wird, gibt es keinen Übergang, und ich habe keinen Termin für die Inbetriebnahme der CCVU, weil ich vergessen habe, sie zu fragen.

Bis Ende des Jahres wird nur der Anstrich entfernt, dann erfolgen ab dem nächsten Jahr die Renovierung, das Parken und die Installation des Abstellgleises mit dem Bahnsteig.

Das kleine Toilettengebäude wird ebenfalls abgerissen werden, wie auf den Bildern 8581 und 8602 zu sehen ist, aber glücklicherweise wird der Wasserturm nicht abgerissen. Wie Sie sehen können, hat der Wasserturm keinen Tank. Das ist nichts außergewöhnliches, denn dieser Wasserturm wurde nie in Betrieb genommen, er wird für die nur 13 km flache Strecke zwischen Ajaccio und Mezzana nicht benötigt. Caldaniccia liegt 9 km von Ajaccio und 4 km von Mezzana entfernt, es gab während des Baus des Netzes das Projekt, eine Linie von Ajaccio über Propriano und Sartene nach Bonifacio zu schaffen, und in Caldaniccia wurde der Knotenpunkt geplant.

 

 Die Fundamentplatte der abgebrochenen Güterhalle (315 KB)

 Das Bahnhofgelände mit der stark befahrenen Schnellstraße (275 KB)

 Die Überreste des Toillettengebäudes (381 KB)

 Der nicht benötigte und daher nie fertig gestellte Wasserbehälter des Bahnhofs (267 KB)

 Das noch zu renovierende Bahnhofsgebäude (348 KB)

Zurück zur Übersicht

 

 

Hauptnavigation ueberspringen

57

nach oben